+++ Schon unseren neuen STORK CLUB Bio-Rye Gin probiert? 😋 +++

STORK CLUB BIO RYE GIN

Roggen-Gin mit süffigem, zitrusfrischem Aroma. C02-neutral und in Bio-Qualität produziert.

STORK CLUB auf dem Weg zur Klimaneutralität

Ihr habt ja vielleicht mitbekommen, dass wir Ende 2021 den Prozess begonnen haben, die STORK CLUB Destillerie auf den Weg in die Klimaneutralität zu bringen. Anfang des Jahres kam die Bio-Zertifizierung dazu, die zu erlangen uns schon lange umgetrieben hatte. Alles mit dem Ziel, unseren Betrieb zukünftig nachhaltiger aufzustellen, schließlich liegen wir mitten in einem fantastischen Biosphärenreservat und wir wollen, dass unsere Kinder davon auch später noch mal was haben.

Ebenso mitbekommen habt ihr sicherlich, dass wir zu Beginn der Pandemie die Marke Humboldt Gin abgeben haben müssen. Keine einfache Entscheidung, aber zu dem Zeitpunkt unumgänglich, um unsere Whiskey-Prodduktion nicht zu gefährden, die bei uns immer an 1. Stelle steht. 

Aber wir müssen auch ehrlich sein: die Nachfrage nach Gin ist unverändert hoch und so war klar, dass wir unbedingt wieder einen Gin im Portfolio haben wollten, den wir euch mit gutem Gewissen anbieten können. 

Durch unsere Bio-Zertifizierung war klar, es wird ein Gin in Bioqualität und nach Gesprächen mit unserem Klimapartner PLANTED, über die wir bereits den CO2-Ausstoss unseres Teams kompensieren, wurde schnell klar, dass wir unseren neuen Gin auch zertifiziert klimaneutral produzieren wollten.

Zertifiziert Klima-neutral

Mit Hilfe vom TÜV Rheinland begannen wir dann, den genauen CO2-Ausstoss einer Flasche Gin zu kalkulieren und zwar "from cradle to grave" - auf deutsch "von der Wiege bis zu Grab". Dabei wird nicht nur der CO2-Ausstoss der tatsächlichen Produktion kalkuliert, sondern man beginnt bereits bei der Herstellung der Rohstoffe des Produkts (Wacholder, Zitrus, Roggenalkohol, etc.) und seiner Verpackung (Glas, Etikett, etc.) und endet erst beim Wurf der leeren Gin-Flasche durch euch in den Glascontainer. 

Mit ca. 1,9kg CO2-Ausstoss pro Flasche haben wir bereits - durch Energieeinsparungen im Produktionsprozess, die Auswahl der Zutaten sowie der Ausstattung - einen vergleichsweise geringen CO2-Aufwand, aber immer noch 1,9kg zuviel für eine klimaneutrale Produktion. Hier kommt PLANTED ins Spiel. Mit dieser gemeinnützigen GmbH und ihren Aufforstungsprojekten in Deutschland neutralisieren wir das entstandene CO2 quartalsweise anhand der verkauften Flaschen Gin.

Da uns Transparenz hier sehr wichtig ist (ist ja insbesondere beim Thema Klima nicht bei jeder Firma so! ;-)) könnt ihr euch hier den gesamten Produktbericht vom TÜV anschauen: 

Hier der Link zum TÜV

Genug gelabert. Wie schmeckt er denn? 

STORK CLUB Bio Rye Gin ist ein klassischer Gin im eigentlichen Sinne. Der Wacholder ist prägnant, würzig und aromatisch, wird dabei aber von jeder Menge frischer Zitrusfrüchte (frische Grapefruit, Zitronen, Limetten und Orangen) im Zaum gehalten. Dadurch bekommt er eine erfrischende Süffigkeit, die sich sowohl mit Tonic als auch in Cocktails durchsetzen kann. 

Und wie könnte es bei uns auch anders sein...der Alkohol ist natürlich aus bestem Bio-Roggen gewonnen! 

Jetzt habt ihr Durst? Dann holt euch doch ne Flasche gleich hier!

STORK CLUB Gin & Tonic

Zutaten:
6 CL STORK CLUB Bio Rye Gin
Tonic Water
Garnitur: Zitronenzeste

Zubereitung:
Ein großes Glas nehmen, ordentlich Eiswürfel einfüllen, 6 CL vom leckeren STORK CLUB Bio Rye Gin eingießen und mit Thomas Henry Tonic Water auffüllen. Wahlweise noch mit Zitronenzeste garnieren. Fertig, genießen!

Schließen (Esc)

Sichere dir 5% Rabatt auf deine nächste Bestellung!

Abonniere unseren Newsletter und erhalte Whiskey-Rezepte, Infos zu Neuerscheinungen, Rabattaktionen und vielem mehr rund um STORK CLUB Rye Whiskey.

Jetzt zum Newsletter anmelden und 5% Rabattcode sichern.

Altersüberprüfung

Bist du über 18 Jahre?

Suchen

Einkaufswagen

Ihr Einkaufswagen ist im Moment leer.
Einkauf beginnen
x